Donnerstag, 10. August 2017

Porzellanmalerei

Hallo meine lieben DIY-FreundInnen,

bei einem unserer letzten Messe-Besuche haben wir coole Porzellan-Stifte entdeckt.

Die Kinder und ich haben uns mal so richtig ausgetobt und diese tollen Kaffee-Becher bemalt:

 

 

 

 



 

Leider haben die Kunstwerke trotz handspülen nicht lange gehalten. Dann habe nochmals nachgebrannt und wieder nicht gehalten... die Kinder und ich waren schon sehr traurig. Aber dann wurde plötzlich auch unser Kuchen nix mehr im Backofen... und siehe da! Die untere Heizspirale war kaputt.
Wurde inzwischen fachmännisch repariert und jetzt läufts wieder rund in unserer Küche.

Ich kann die Stifte also nur empfehlen. Die gibts von der Firma Edding (Achtung: Werbung für die ich kein Geld erhalte ;-)).

 Viele Grüße

Eure Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen