Donnerstag, 12. Mai 2016

Aschaffenburger Wollträume 2016

Hallo liebe LeserInnen,

momentan ist es etwas ruhig im Blog. Das liegt daran, dass Job, drei Kinder, Mann, Katze, Haus & Co. alle ein Stück von mir haben wollen ;-)
Dennoch kann man manchmal Familie und Hobby ganz wunderbar verbinden. Zum Beispiel mit einem schönen Ausflug am Wochenende!

Am Samstag, dem 7. Mai 2016 waren wir (wie schon im vergangenen Jahr *klick*) bei den Aschaffenburger Wollträumen. Das ist ein Wollfest mit vielen Ständen rund um das Thema Wolle.


Das Wetter hat toll mitgespielt, auch wenn man gefühlt eigentlich keine dicke Wolle an sich haben mag, wenn es so hochsommerlich warm ist *lach*




Bei der Körpersahne sind wir gleich als Erstes schwach geworden und haben ein Döschen Vanille-Lavendel mitgenommen.... so lecker! Man muss sich zusammenreißen, dass man es nicht mit Eiscreme verwechselt, sondern nur von außen anwendet *schmunzel*



Natürlich bin ich auch bei der Wolle fündig geworden.

Meine diesjährige Ausbeute:

Unser Fazit: Zu den 5. Aschaffenburger Wollträumen sind wir ganz bestimmt wieder vor Ort!

Wollige Grüße

Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen