Donnerstag, 30. Oktober 2014

Zalando Do-it-Yourself-Star: Gratis Anleitung für Euch!

Heute habe ich etwas Besonderes für Euch, denn ich nehme am Contest von Zalando zum "Do-it-Yourself-Star" teil!
Hierfür habe ich mir eigens eine Anleitung erdacht und umgesetzt. Gehäkelt und genäht sollte es sein... und ein bisschen cool... und für den Herbst/Winter... und Glitzer-Bling-Bling... und herausgekommen ist:

"Peace-on-earth"-Tuch


Zutaten:


  • 2x Baumwollstoff 1,40 m Breite x 0,40 m Länge
  • 2 Farben Wolle für Nadelstärke 3
  • Häkelnadel Nr. 3
  • Nähmaschine
  • Bügelbild (optional)
  • Metallanhänger (optional)
  • 4 mm Ösen für Metallanhänger
  • Schmuckzange (mit schmaler Spitze)
  • Bügeleisen
  • Webband (ca. 60 cm)
  • 3 Perlen mit großem Durchlass
  • Nadel
  • Feuerzeug
  • Stoffschere

Zubereitung:

1. Zunächst zwei Stoff-Dreiecke zuschneiden. Die obere gerade Seite soll dabei 138 cm lang sein und die Spitz zulaufenden Seiten je 80 cm.

 

 2. Dann das optionale Bügelbild nach Anleitung auf den vorderen Stoff aufbringen.

 

3. Die beiden Stoff-Dreiecke rechts auf rechts aufeinanderlegen (die beiden "schönen" Seiten liegen aufeinander) und rundherum knappkantig nähen. Eine 15 cm große Wendeöffnung an der oberen geraden Tuchseite lassen.

 

4. Das Tuch wenden und gut die Ecken ausformen. Anschließend bügeln.

 

5. Mit einer knappen Naht die Wendeöffnung schließen.

 

6.  Mit einer dicken Nadel an den beiden kurzen Seiten des Tuchs in 0,5 cm Abständen Löcher einstechen.

 

7. Die Wolle durch das erste Loch am äußersten Tuchzipfel ziehen, anknoten und in alle gestochenen Löcher einen Schlingstich arbeiten.

 

8. In jede Schlinge der Vorrunde wird nun eine feste Masche gehäkelt, wieder von äußerer Spitze zu äußerer Spitze.


---- Video zu diesem Arbeitsschritt ----

9. In der gleichen Farbe geht es noch einmal zurück. Diesmal werden immer 5 Luftmaschen gehäkelt, drei Maschen übersprungen und in die vierte Masche eine feste Masche gearbeitet.

 

10. Nun die Farbe wechseln und in jeden Luftmaschenbogen der Vorrunde 3 Stäbchen, 3 Luftmaschen, 3 Stäbchen häkeln. In den nächsten Bogen dann eine feste Masche und dann wieder von vorne.

 

---- Video zu diesem Arbeitsschritt ----

11. An der Tuchspitze werden statt der 3 Stäbchen, jeweils 4 Stäbchen gearbeitet. Danach geht es bis zum Ende normal weiter.


 12. Die Fäden vernähen.

 

13. Das Webband in drei ca. 20 cm lange Streifen schneiden und die Enden mit dem Feuerzeug kurz ansengen, damit nichts mehr ausfranseln kann.

 

 14. Die Bänder durch alle drei Tuchecken fädeln und die Perlen darauf schieben. Mit einem Knoten fixieren.

 

15. Die Metallanhänger Probeweise zurechtlegen.

 

16. Mit der Schmuckzange die Ösen öffnen und die Metallanhänger einhängen. Danach die Ösen wieder zubiegen.


FERTIG!

 

Viel Spaß beim Nachmachen! Und schickt mir gerne Eure nach dieser Anleitung gemachten Werke per Link oder Bild zu :-)

Viele liebe Grüße

Alexandra

 PS: Bitte entschuldigt, dass viele Bilder gedreht dargestellt werden. Ich habe alles versucht, aber sie drehen sich immer wieder. Wenn jemand einen Tipp hat, was ich dagegen tun kann - immer her damit!

Montag, 20. Oktober 2014

Im Boshi-Versum

Hallo liebe Selbermacher!

Draußen ist es zwar noch schön sommerlich, ich bin aber schon voll in Herbst-Stimmung. Abends auf dem Sofa, wenn ich endlich mal die Füße hochlegen kann, können die Finger nicht stillhalten... drum glühen zur Zeit meine Strick- und Häkelnadeln. Inzwischen mit der dickeren MyBoshi-Wolle - passt besser zum Herbst ;-)

Dieser geflochtene Strickloop ist nach einer Anleitung aus dem Buch "4 Seasons" gearbeitet.


 
Das ist ein Ausschnitt von einem noch unfertigen Sofakissen. Mir ist sind zum Ende hin die Farben ausgegangen und Nachschub besorge ich mir noch. Wenn es fertig ist bekommt Ihr natürlich mehr Bilder - auch zusammen mit den farblich passenden genähten Kissen, die ich bisher nur auf Instagram gezeigt habe.

 
 
Und zu guter Letzt noch ein paar Kuschel-Puschen für das Mittelkind (eigene Farbwahl *grins*). Die Anleitung findet Ihr ebenfalls im Buch "4 Seasons", das hier ist Größe 30.


Momentan stricke ich an einem Möbius-Loop.
Habt Ihr auch schon kuschelige Herbstprojekte angefangen?

Viele liebe Grüße

Alexandra