Montag, 26. Mai 2014

Shirts, Shirts, Shirts

Hallo liebe NähfreundInnen,

am Wochenende war ich nicht untätig und wollte Euch unbedingt noch diese niedlichen Shirts zeigen!


Die neue Coverlock "Singa" musste ja schließlich ausgiebig getestet werden und so wurden zwei meiner drei Kinder benäht.


Der Schnitt ist "Speedy" von Farbenmix, den ich schon länger besitze, bisher aber nur die Hose davon genäht hatte. Das Ebook beinhaltet nämlich einen Hosen und Shirt-Schnitt und das Shirt sogar in zwei Varianten: leicht tailliert für Mädchen und gerade geschnitten für Jungs.


Der Faulheit halber hat mein Mädchen auch den geraden Schnitt bekommen, ich habe jedoch die Breite ein wenig verringert während dem Nähen (die Ovi schneidet das ja dann gleich so schön, ohne weiteren Aufwand).
So hatte ich ratz-fatz ein paar nette Sommerteile im Schrank.


Die Idee zur Zuckerpuppe kam mir, da ich derzeit sehr gerne das Lied "Zuckerpuppen" von Andreas Gabalier höre ;-)


Bevor wir jetzt aber in Diskussionen über Musikgeschmack verfallen: Ich bin da wenig festgelegt und höre was mir gefällt, quer durch den Gemüsegarten... hihi

So stay tuned and sew on,

Alexandra


Samstag, 24. Mai 2014

Katzenkleid für mein Katzenmädchen

Hallo liebe NähfreundInnen,

es gab Zuwachs im Nähzimmer! Ich habe eine Coverlock von der lieben Kasia (Mäde! by Kasia *klick*) adoptiert. Wir kommen gut miteinander aus und ich habe Ihr den Namen "Singa" gegeben. Hab ich es schon mal erwähnt? Meine Maschinchen haben alle Namen... hihi


Nach einigem herumstellen und ausprobieren, kriegen Singa und ich inzwischen gute Ergebnisse hin und das erste Teil will ich Euch heute mal zeigen.


Singa ist übrigens eine Coverlock und ergänzt damit prima meine Overlock namens Nina! Mit ein bisschen Unterstützung meiner Nähmaschine (Jerome) und dem zauberhaften Katzenjersey von Blaubeerstern (zu haben zum Beispiel bei Miriii-Style *klick*), in Kombination mit dem Punkte Jersey "Bonnie" von Swafing, ist dieses Kleid für mein Katzenmädchen Lenya entstanden.


Der Schnitt ist übrigens "Primavera" von Lillesol & Pelle. Der hat hier schon ganz lange geschlummert und auf seinen großen Auftritt gewartet.


  

Das Haarband ist nach meinem Freebook "5-Minuten-Haar-und-Stirnband" entstanden. Ihr bekommt es zum kostenlosen Download bei Farbenmix *klick* Eure Haar- und Stirnbänder könnt Ihr hier auf meinem Blog verlinken *klick*


Die Katzenpflaster gibts beim großen Schweden.


Na haben Eure Maschinen auch Namen?


Liebe Grüße,

Alexandra

Donnerstag, 22. Mai 2014

Heute neu bei Farbenmix: Mein neues Freebook

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich etwas ganz besonderes für Euch: Ein neues Freebook!

Das 5-Minuten-Haar-und-Stirnband



 

Dieses absolut trendige Accessoire hast Du in 5 Minuten ruck-zuck selbst genäht!



Das Haar- und Stirnband eignet sich prima als kleines Last-Minute-Geschenk, Mitbringsel oder Give-Away am Kindergeburtstag.

Am Besten machst Du gleich mehrere, denn davon kann Fräulein nie genug haben.
Kunterbunt oder ganz dezent – dieses 5-Minuten-Haar-und-Stirnband kannst Du von fröhlich bis festlich ganz nach Deinem Geschmack anfertigen.

 
Du bekommst diese Anleitung zum Download ab heute kostenlos bei Farbenmix *klick*

 
Gerne würde ich Deine fertigen Haar- und Stirnbänder sehen! Verlinke Dich doch *hier* auf meinem Blog.

Fröhliche Grüße,

Alexandra

Sonntag, 18. Mai 2014

Taschenspieler 2 SEW ALONG - Tropfentasche

Hallo meine lieben LeserInnen,

heute bin ich besonders fix und zeige Euch schon mal meine Tropfentasche für den morgigen Teil des Taschenspieler Sew Alongs.


Wie jede Woche denke ich "ach die lass ich jetzt mal aus" und dann nähe ich sie doch ;-)
Zumindest habe ich bis jetzt durchgehalten, was mich selbst überrascht.


Meine Tropfentasche besteht diesmal aus ganz vielen Teilen, die ich so gesammelt habe. Von ganz verschiedenen lieben Menschen erworben oder geschenkt bekommen und heute hat es sich dann zum großen Ganzen zusammen gefügt, als wäre das schon immer so geplant gewesen.
Echt gespenstisch...


Zu meiner Stoffauswahl:
  • Die beiden Zuckerpuppen sind aus einem gefledderten Reststückchen von der lieben Katja alias "Kattrienchen". Aus dem Rest wollte ich schon lange etwas zaubern, nur der richtige Moment hatte noch gefehlt ;-)
  • Darunter der schwarz goldig geblümte stammt aus Thailand. Den hat mir vor ein paar Jahren meine kleine Schwester von einer Rucksack-Tour mitgebracht. Man bedenke sie hatte kaum Platz für die Sachen des täglichen Bedarfs und musste alles quer durchs Land, über Flüsse, die Berge hoch und wieder runter schleppen!! Und da denkt sie an ihre olle Schwester zu Hause und bringt ihr wirklich und wahrhaftig so einen tollen Stoff mit. DANKE Schwesterherz!
  • Der Innenstoff, sowie die Vergrößerung sind aus der aktuellen Hamburger Liebe Kollektion Fly namens "Mini Hex". Die Farben passen einfach perfekt und ergänzen die Hauptstoffe harmonisch.
  • Dazu konnte ich die neuen Sizzix Schablonen aus Frankreich für das Blümchen nutzen, wo ich ein paar Reste Kunstleder von Swafing "Alloway" in Gold und Schwarz verwendet habe.
  • Das schwarz goldene Chevron Webband von Farbenmix in Komination mit dem Mini-Hex-Webband von Hamburger Liebe runden die Sache ab - sprichwörtlich :-)
mit geschlossenem Reißverschluss

mit geöffnetem Reißverschluss

Neben einem schönen Gartentag mit Grillen und viel Dankbarkeit für drei gesunde und willensstarke (hust) Kinder, stöbere ich so gemütlich durch meine Lieblingsblogs und entdecke mich doch tatsächlich bei den Farbenmix Inspirationen! *klick*


Das rundet ein traumhaftes Familienwochenende perfekt ab und ich sage tschüss bis zum nächsten Mal :-)

Herzliche Grüße,

Alexandra

Donnerstag, 15. Mai 2014

And the Winner is...

Gestern war es soweit: Meine DIY-Sets wurden verlost und per Zufallsgenerator die vier Gewinner ermittelt.

Herzlichen Glückwunsch an:



Die Gewinner wurden bereits benachrichtigt. Falls Eure Mail nicht angekommen ist, meldet Euch bitte nochmal bei mir mit Eurer Adresse, damit ich Euch den Gewinn auch zuschicken kann.

Und alle anderen: Bitte nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bestimmt :-)

Herzliche Grüße,

Alexandra




Montag, 12. Mai 2014

Taschenspieler CD 2 SEW ALONG - Klappentasche

Hallo liebe Nähfreundinnen!

Heute bin ich mal richtig pünktlich mit meiner Klappentasche zum Sew Along.
Liegt wohl daran, dass ich vier Tage Strohwittwe war und ganz für mich "wurschteln" konnte ;-)


Wollt Ihr mal wissen, wie meine Kreationen entstehen?
Es ist nämlich nicht so, dass von Anfang an klar ist, wie meine Tasche mal wird.
Für gewöhnlich sage ich zu Mann und Kindern: "Ich geh mal in die Stoffe"... hihi


Damit meine ich, dass ich in mein Stoffreich eintauche und dort springt mir dann meist das "Masterpiece", also das Herzstück für die Tasche ins Auge. Um dieses Herzstück baue ich dann den Rest auf. Ich halte Webbänder an den Stoff, probiere Kombistoffe aus, etc. Verwerfe alles nochmal, probiere andere Sachen aus. Verwerfe wieder alles und kehre zum Anfang zurück... Wenn ich dann endlich zufrieden bin, lege ich mir alles zurecht, schneide die Stoffe schon zu und arrangiere meine "fertige Tasche". Schnell ein Foto mit dem Handy, für alle Fälle - und schon geht das nähen los.


Das "Masterpiece" bei meiner Klappentasche ist dieser zauberhafte Patchworkstoff in mint und pink (ja da isses wieder!). Zu diesem Stoff haben so viele meiner Webbänder gepasst, dass ich mal so richtig aus den vollen Schöpfen konnte ;-)

Mein obligatorisches Schleifchen durfte natürlich nicht fehlen

Innentaschen aus dem gleichen Stoff, wie die Klappe


So und jetzt bin ich gespannt, wie Eure Klappentaschen zum Sew Along bei Emma geworden sind!

Herzliche Grüße,

Alexandra

Samstag, 10. Mai 2014

Morgen ist Muttertag

Guten Morgen liebe Mamas!

Ich bin eigentlich überhaupt kein Muttertags-Typ. Zwischendurch ganz unerwartet ist so eine kleine Aufmerksamkeit doch einfach viel viel schöner.


Viele machen auch an diesem Tag ein Muttertags-Frühstück oder Brunchen mit der Familie. Dafür sind diese Utensilos doch wie geschaffen oder?



Die Webbänder sind aus dem Hause "Tante Ema" und die Knöpfe passend dazu hat die Firma "Union Knopf" produziert. Ich hab mich gleich in diese romantische Serie verliebt!


Wenn man für die Innenseite des Stoffkörbchens Wachstuch verwendet oder den Topf in Plastikfolie einschlägt, kann man ihn auch als Blumenübertopf verwenden. Sollte natürlich nur mäßig gegossen werden ;-)


Für alle die noch ein absolutes Last Minute-Geschenk brauchen:
Webband Rest mit Stylefix versehen und um den Deckel eines Einmachglases oder wie hier ein Ikea-Vorratsglas umkleben. Die offene Kante mit einem Knopf oder Schleifchen überdecken.
Ein paar Kekse (wenn die Zeit reicht auch selbstgebacken!) hinein und fertig!


Meiner Mama muss ich dann wohl was Neues besorgen ;-)



Der Keksdieb hat zugeschlagen und die Mädchen haben inzwischen Ihre Haarspangen in dem Glas gesammelt. Auch eine gute Idee, wie ich finde!

In diesem Sinne, habt einen zauberhaften Tag mit Euren Lieben!

Alexandra

Freitag, 9. Mai 2014

Taschenspieler 2 SEW ALONG - Kosmetiktasche

Hallo Ihr Lieben!

So kurz vor knapp hab ich es gestern Abend doch noch geschafft, meine Kosmetiktasche für den Sew Along von "Frühstück bei Emma" zu nähen.
Dazu muss ich sagen, dass mein Garnkoffer 11 Tage lang (!!!) mit meinem Auto in der Werkstatt war *heul* (nein, es war nichts Schlimmes, eigentlich nur eine Dichtung.. )
Aber jetzt haben wir uns wieder und da der Mann für einige Tage zum Tauchen weg ist, hab ich sogar ganz viel Zeit zum Nähen (wenn die Kinder denn mal schlafen ;-)).

Zur Kosmetiktasche:
Oben habe ich einfach ein Spitzenband mitgefasst und zusammen mit dem super leichten jeansartigen floralbestickten Stoff aus dem Hause Swafing und dem Taschenbaumler mit Rosen, ist ein romantisches verspieltes Täschlein entstanden.
(ich dachte ich mach mal was ohne pink... *zwinker*)

 

Die Patches mit den Rosen sind aus dem Hause Tante Ema und eigentlich zum Aufbügeln gedacht.
Ich habe sie aufeinander genäht und ein Reststück Webband zwischengefasst.
Der Schnitt der Tasche ist sehr einfach und super für Näh-Anfänger geeignet. Da kann man richtig mit angeben, weil das hinterher so kompliziert aussieht ;-)


Getreu meinem Motto "Schleifchen dran und gut" durfte dieses hier natürlich nicht fehlen!

 

Herzliche Grüße,

Alexandra

Mittwoch, 7. Mai 2014

Verlosung!

52 Blog-Follower und 495 auf Instagram und 831 Facebook-Fans und 5432 Verkäufe im DaWanda-Shop - das schreit doch nach einer Verlosung!
Zu gewinnen gibt es eines von vier Tante-Ema/Union Knopf-DIY-Sets, wie auf den Bildern zu sehen.

Hinterlasse einfach einen Kommentar hier unter dem Posting.
Doppelte Kommentare werden natürlich gelöscht ;-)

Start der Verlosung ist JETZT und teilnehmen könnt Ihr bis 15.05.2014 um 15:05 Uhr.

Gerne darf die Verlosung geteilt werden, das erhöht aber nicht die Gewinnchancen.

Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre und auch Leser aus dem Ausland dürfen mitmachen.
Wenn Du keinen Blog hast, dann hinterlasse bitte Deine E-Mail-Adresse im Kommentar, damit ich Dich im Falle eines Gewinns auch benachrichtigen kann!
Wenn noch Fragen sind oder Ihr sonst was los werden wollt, schickt mir eine Mail *klick*

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

 

 


Ich wünsche allen ganz viel Glück!

Alexandra