Sonntag, 28. Juli 2013

Ferien!

Hier war es ziemlich still in den letzten Wochen, was daran lag, dass die letzte Schulwoche sehr stressig war und es dann nahtlos in den Sommerurlaub ging.
Direkt am ersten Ferienwochenende war ich mit der lieben Uli von "Das Königskind" mit einem Stand beim Handmade-Markt "Liese & Lotte" in Bad Nauheim vertreten.

Noch am Abend des zweiten Markttages ging es dann für mich und meine Familie in den Urlaub nach Kroatien.
Zwei Tage Anreise, mit Zwischenstopp in Zagreb (eine tolle Stadt, haben uns wie zu Hause in Frankfurt gefühlt) und ungeplantem Aufenthalt in Slowenien (zwei unserer Kinder haben jetzt sehr teure neue Pässe) später, wurden wir mit einem Traumblick aufs Meer belohnt!





Zwei Wochen Sightseeing, Shopping, Sonne, Strand & Meer waren schön, aber lang ;-) Deshalb freuten wir uns dann doch sehr auf zu Hause!
Da hat uns nämlich unser sechstes Familienmitglied schon sehr vermisst...


Und weil Mutti ja schon echt Näh-Entzug hatte, saß ich zwei Stunden nach Ankunft an der Nähmaschine.
Hier zauberte ich drei Kopftücher nach einem Schnittmuster von nupnup/Nähwahna:


Ein paar Tage später trafen wir uns mit den Königskindern bei IKEA in Hanau und anschließend ging es spontan auf den Bauernhof. Danke liebe Uli für den schönen Tag, das wiederholen wir ganz bald!


Inzwischen habe ich zu den Kopftüchern die passenden Röcke genäht:


Und am heutigen Sonntag sind noch zwei süße Kleidchen entstanden (aus dem neu gekauften IKEA Rosali Stoff).


Gleich wird lecker gegrillt, deshalb mach ich jetzt Schluß und melde mich die Tage wieder mit Neuem von der Näh-Front ;-)

Happy sewing,
Alexandra

Dienstag, 2. Juli 2013

Im grössten Stress...

...näht frau sich mal eben ne neue Bux. Weil ich ja grade soviel Zeit habe. Seit Montag liegt nämlich der Mann im Krankenhaus, der frischverlegte Rollrasen verlangt ordentlich beregnet zu werden (überflüssig zu erwähnen, dass der Rasensprenger kaputt ist), am Wochenende bin ich beim Liese & Lotte Markt und last but not least gehts direkt im Anschluss für zwei Wochen in den Urlaub. Packen für vier Leute steht also auch an (der Mann kann das zum Glück schon alleine).

Aber zurück zur neuen Wohlfühl-Hose. Der Schnitt "Moira" ist von Mamu Design und geht von Puppengröße bis zum Erwachsenen. Ich habe hier den superkuschligen Hamburger Liebe Nicky verwendet, dazu gelbes Bündchen von Swafing. Mit der Ovi habe ich inklusive Zuschnitt weniger als 20 Minuten gebraucht. Also genau wie ich es mag: "Quick-and-easy"



Bereits vor einiger Zeit durfte ich übrigens für SUSAlabim Probesticken! Darüber habe ich mich besonders gefreut, da ich Susa's Stickmuster einfach toll und bezaubernd finde. Inzwischen könnt Ihr die ITH-Serie "Say Yes" bei www.kunterbuntdesign.de kaufen.




Jetzt muss ich aber los - einen neuen Rasensprenger kaufen 😂

Happy Sewing,
Alexandra